Acolyte

AcolyteEin Acolyte ist immer gefragt. Aber auch bei der Acolyte-Klasse gibt es wieder Besonderheiten. Denn ein Acolyte ist heute nicht nur der ewige Heiler, Warper und Buffer, nein, er kann in anderern erweiterten Klassen zeigen, was er sonst noch so kann. So ist neben dem späteren (High)-Priest und dem Arch Bishop, auch der Monk/Champion und Sura sehr beliebt.

Was? Jetzt? Monk, Priest… was soll das alles?

Ganz einfach, nach dem Wechsel vom Novice zum Acolyte hast du die erste Klasse erreicht, aber nach Job 40 hast du wieder die Wahl. Wirst du ein Priest oder ein Monk und ab hier entscheidet sich der endgültige Werdegang deiner Figur.

Die Statuspunkte und die Auswirkung:

  • STR: Erhöht deine ATK und dein Gewicht
  • AGI: Erhöht die ASPD und Flee
  • VIT: Mehr HP, HP Regeneration, erhöht Resistenz gegen einige Status Effekte, DEF und etwas MDEF und die Effizienz von Heilungsitems wie z.B. Potions
  • INT: Erhöht die MATK , maximale SP und erhöht die Regeneration, erhöht Resistenz gegen einige Status Effekte und erhöht die Effizienz  von Heilungsitems und verstärkt deinen Heal
  • DEX: Erhöht Hit, ASPD und ATK
  • LUK: Erhöht Crits, ATK, Perfect Doge und die Resistenz gegen einige Status Effekte

Acolyte Skills

acolyte_skill

Der Priester

PriestHier links seht ihr die zweite Klasse vom Acolyte. Ab Job Level 40 könnt ihr vom Acolyte zum Priest werden. Ein Priest hat einige Skills mehr, als der normale „Aco“, kann andere Rüstung tragen und sieht auch im Spiel etwas anders aus (Vergleich rechts oben). Man wechselt aber normal nicht mit Job Level 40 (50 ist das Limit, als erste Klasse). Denn wenn man früh wechselt, fehlen einem 10 Skillpunkte.

al_holylightHoly Light Skill für alle Acolyte ab Job Level 30 -> Quest

pr_redemptioRedemptio Skill für Priester ab Job Level 40 -> Quest

Du möchtest Priester werden? Hier findest du die Quest!

Der High-Priest

High_PriestDen Priester spielt man bis Level 99/50. Dann kann man einen so genannten „Rebirth“ machen. Die Figur wird neu geboren und startet wieder als Novice Level 1/ 1, aber jetzt kannst du deine Statuspunkte von vorne gleich frei vergeben. Zum Wechsel gehst du dann nach Prontera in die Kirche und wirst High Acolyte. Später gehst du zur Valkyrie und wechselst zum High Priest (Bild rechts). Die Kleidung ist als High Acolyte gleich, nur rot  und als High Priest sieht sie anders aus. Man kann aber auch als Priester direkt in die 3. Klasse wechseln, das ist allerdings nicht ratsam, da wieder einige Skills fehlen. Die Rebirth-Klassen haben außerdem nicht mehr 50 Job-Level, wie der Priester noch, sondern schon 70 (dann fehlen sogar ganze 20 Skillpunkte!).

Du bist bereits Level 99/50? Dann musst du bald wechseln 🙂 Hier gehts zur Quest!

Der Arch Bishop

Arch_BishopHier links ist die dritte Klasse abgebildet, der Arch Bishop. Die bisher höchste Form, die eine Acolyte-Form annehmen kann. Dieser Kann auf fRO bis Level 175/60 gelevelt werden. Hast du es tatsächlich geschafft das höchste Level zu erreichen, kannst du stolz auf dich sein. In dieser Zeit solltest du schon einiges über das Spiel gelernt haben.

Wie ihr seht ist das Spiel von den Klassen her sehr umfangreich und es mag auch sehr verwirrend wirken, wenn man neu im Spiel ist. Im jetzt gibt es wohl nur drei gängige Priester-Skillungen, die man immer und überall irgendwie sehen kann. Man hat den FS-„Full-Support“-Priest, „ME“-Magnus-Excorcismus und den Battle-Priest (die sind aber auch schon Mangelware…).

Quest folgt…

Der Monk

MonkDer etwas andere Werdegang eines Acolytes ist der Monk. Mit vielen Buff-Zaubern der First-Class und der Möglichkeit zu richtig tollen Combo-Schlägen und nicht am Schluss auch die wunderbare Tank-Möglichkeit, machen den Monk zu einer sehr tollen Klassen. Viele interessante Builds sind möglich und mit der passenden Ausrüstung sehr stark.

Hier geht es bald zur Quest >

Der Champion

ChampionMit dem Champion haben sie den Monk um eine tolle Erweiterung ergänzt. Er stellt sich mit Steel Body vor mächtigen MVP’s oder kämpft weiterhin mit seinen Combos. Als Supporter eignet sich diese Klasse aber weniger. Er hat zwar unterstützende Zauber parat, aber seine SP weisen ihn sehr schnell in seine Grenzen.  Eine wunderbare Klasse, aber nicht unbedingt für einen Einsteiger empfehlenswert, da die Waffen und die Ausrüstungen schon ein wenig ins Geld gehen.

Du bist ein Level 99/50 Monk? Hier gehts zur Rebirth-Anleitung!

Der Sura

SuraDem Champion folgt der Sura. Mit ihm wurde eine weitere clevere Erweiterung in das Spiel eingebaut. Neue offensive Skills, machen ihn stärker und als MVP-Tank ist er die Nummer 1. Er stellt sich vor den mächtigsten MVP’s und hält diese auch stand (bis ein Debuff kommt). Das Equipment macht einen großen Teil dieser Klasse aus. Wenn diese stimmt, hat man auch viel Spaß. Keine Figur für den Start, für den späteren Verlauf aber eine interessante Erfahrung.

Hier geht es bald zur Quest >

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:1: 
:2: 
:3: 
:4: 
:5: 
:6: 
:7: 
:9: 
:10: 
:dot: 
:heh: 
:shy: 
:angry: 
:leck: 
 
© 2014 - 2018 by RO-Help.de - Game by Gravity Corp. & Lee Myoungjin. Dies ist keine offizielle Website, sondern ein Fan-Projekt. Frontier Theme